Random header banner 1 Random header banner 2 Random header banner 3 Random header banner 4 Random header banner 5

Unsere Wählerinneninitiative ist am 8. März 1994 von
Heiderose Berroth und 12 Mitstreiterinnen mit dem Ziel, mehr Frauen für die Kommunalpolitik zu interessieren
und den Frauenanteil im Gemeinderat zu erhöhen, gegründet worden.

Heiderose Berroth wurde am 25.04.2006 zur Ehrenvorsitzenden gewählt.


Heiderose Berroth
-von 1996 bis 2012 Mitglied des
Landtags Baden-Württemberg-

1994

Heiderose Berroth wird in den Gemeinderat der Stadt Renningen gewählt.
Traute Badjon wird in den Ortschaftsrat Malmsheim gewählt.

1999

Heiderose Berroth wird wieder in den Gemeinderat gewählt.
Theresia Berger-Bäuerle erringt einen 2. Sitz im Gemeinderat für Frauen für Renningen.

Im Renninger Gemeinderat erhöht
sich der Frauenanteil auf 37,5%.

2001

Rose Marie Fischer rückt für Heiderose Berroth in den Gemeinderat nach.

2004

Theresia Berger-Bäuerle und Rose Marie Fischer werden wieder gewählt.

Der Frauenanteil
erhöht sich auf 45,83%.
Frauen erringen 11 von 24 Sitzen.

2009

Theresia Berger-Bäuerle und Rose Marie Fischer werden wieder gewählt.

Der Frauenanteil
beträgt jetzt ein Drittel.
Frauen erhalten 8 von 24 Sitzen.

2014

Theresia Berger-Bäuerle, Rose Marie Fischer und Heiderose Berroth werden gewählt.

Der Frauenanteil
beträgt jetzt 27,3%.
Frauen erhalten 6 von 22 Sitzen.